Freitag, 27. Oktober 2017

Cala Ratjada der Stammtisch auf dem Erdbeerbaumweg

Hallo liebe Stammtischlerinnen und Stammtischler,

am Donnerstag den 26.10.2017 haben wir unsere Auftaktwanderung der Saison absolviert. Start zum Erdbeerbaumweg von Capdepera nach Font De Sa Cala war der Placa L'Orient, wo alle Teilnehmer pünktlich um zehn Uhr eintrafen.

Die alten Wanderhasen hatten natürlich ihren Rucksack mit leichter Verpflegung dabei, aber die Neulinge unter den Wanderfögeln Wandervögeln lernen das auch noch.

Gegenüber vom Placa L'Orient ging es hoch zum Sportplatz, wo sich der Einstieg in den Wanderweg befindet. Die ersten steilen Meter waren schon eine kleine Herausforderung, doch dann ging es ganz gemütlich auf dem Fahrweg zum Drehfunkfeuer weiter. Schon kamen die ersten Erdbeerbäume in Sicht, von denen sogleich genascht wurde. 

Die Bäume tragen sowohl Blüten als auch reife und unreife Früchte gleichzeitig. Die leicht mehligen Früchte schmecken recht süß.

Weiter ging es zum "Ufo", wo wir den festen Weg verließen und nun über Stock und Stein stolzierten. Belohnt wurde die Mühe mit tollen Aussichten Richtung Cala Rajada und Artà. 



Von jetzt an ging es, mit einer Ausnahme, nur noch bergab, bis wir nach etwa zwei Stunden in Font De Sa Cala ankamen, wo wir eine Enttäuschung erlebten: Das Sa Sínia war geschlossen.
"Sa Sínia" heißt übrigens soviel wie "das Rad", womit hier wohl das alte Wasserrad im Garten des Restaurants gemeint ist.

Es blieb uns nichts übrig als im Garten Platz zu nehmen, von unseren Vorräten zu zehren und auf unsere Frauen zu warten. Schließlich machte Eckart den Vorschlag, ins "El Rincon De Juan", das ehemalige Alcazaba, zu fahren. Gesagt, getan. Beim Tagesmenü in typisch spanischer Bar-Atmosphäre fand unser Wandertag einen schönen Abschluss.

Und wie immer an unserem Stammtisch: Nach der Wanderung ist vor der Wanderung. Die nächste Route ist in Planung.

Hier der Link zu viel mehr Fotos:
https://photos.app.goo.gl/Rmfyi08jNVzXj0Jz1

Viele Grüße
        Joachim Schröder

Ps. Vielen lieben Dank Joachim für den tollen Bericht !!


Hier der Wanderplan !! 

Deine Outdoor-Plattform zur Tourensuche und Routenplanung Mehr erfahren >

Keine Kommentare: