Donnerstag, 5. April 2018

Cala Ratjada. Der Stammtisch in der Semana Santa

Bei herrlichstem Sonnenschein waren die Plätze beim Stammtisch in der Osterwoche im S‘Amfora gut besetzt. 


Wo kommen die alle her, war der Tenor der Residenten zu der Welle an Feriengästen, die aus unserem im Winter beschaulichen Hafenort einen Touristenmagnet machten. 

Lokale, Straßen und vor allem die Promenade waren voll mit Gästen, die aus dem nasskalten Deutschland geflüchtet waren und über die Ostertage auf Sonnenschein hofften. 

Da traf es sich gut, dass rechtzeitig vor dem Ansturm mit der Sa Cerviseria Craft Beer & Organic Wine in der „des Rotges 55“ ein neues Lokal eröffnet hatte, dessen Spezialitäten handwerklich hochwertig gebraute Biere sind, die von den großen Brauereikonzernen unabhängig sind. 

Aber auch auf die Weinfreunde wartet eine interessante Auswahl mallorquinischer Weine.


So, das war mein erster Blog aus der Reha in Bad Salzuflen. Es geht wieder aufwärts und ab dem 12. April werde ich wieder „vor Ort“ für Euch berichten.


1 Kommentar:

JP hat gesagt…

Weiterhin alles Gute , Ralf!!!